Kundenverwaltung

Sie gelangen in das Kundenmodul über die Haupt-Funktionsleiste. Seit TOM-Version 13 wird zunächst die Kundenliste aufgerufen, von wo aus Sie einzelne Kundenprofile aufrufen können.

 

Im Kundenbereich werden verwaltet:

Adress- und Kontaktdaten
Mitarbeiterlisten
Preise und Fakturierungsangaben
Auftragsspezifikationen und weitere Vereinbarungen
Marketingdaten (Verteilerlisten, Rundschreiben)
Kommunikationsdaten (Gesprächsnotizen, Dokumente)
Korrespondenz (Brief, Fax, Mail)
Projektübersichten
Datenexport

 

Diese Informationen werden primär in drei Ansichten verwaltet:

Kundenliste
Eingabe-/Editierfenster
Einzel-/Detailansicht

 

Status  Kunde <> Interessent

Tragen Sie Nicht-Kunden für die Angebotserstellung in die Datenbank ein und kennzeichnen Sie sie als Interessenten.

 

Status Inaktiv

Schließen Sie nicht mehr aktive Kunden aus Standardabfragen und Listen aus indem Sie sie als Inaktiv kennzeichnen. In der Kundenliste (Textmenü Kunden) steht Ihnen dafür auch eine Sammelfunktion zur Verfügung.