Neues Projekt erstellen, Schritt 1: Rahmendaten

Top  Previous  Next

So erstellen Sie ein neues Projekt:

in der Projektverwaltung aus den Ansichten Einzelprojekt oder Projektliste heraus. Klicken Sie jeweils auf die Schaltfläche in der Haupt-Menüleiste.
aus dem Menüpunkt  Projekte >Neu   im Hauptnavigationsmenü  Gehe zu ... 
Aus jedem Kundenprofil heraus (Menü  Kunde  )

In jedem Fall muss mindestens EIN KUNDE vorhanden sein.

 

Das Eingabefenster wird nun aufgerufen. Der Cursor springt in das Feld 'Kunde' bzw. 'Kundennummer', eine Liste aller Kunden öffnet sich. Sie können die Kundennummer hier auch von Hand eintippen.

Tragen Sie nun die Informationen ein, die Sie für die Auftragsabwicklung benötigen.

 

Termin

Der hier eingetragene Termin wird in allen Teilprojekten zunächst übernommen und kann dort ggf. individuell geändert werden.

 

Quellsprache

Die Quellsprache im Hauptprojekt kann mit beliebig vielen Zielsprachen kombiniert werden, die Sie in den Teilprojekten definieren. Wie schon der Termin kann auch die Quellsprache in jedem der Teilprojekte individuell editiert werden. Die Kombination (Quell > Zielsprache) ist wichtig für die Zuordnung von Übersetzern und Preisen.

 

 Bitte beachten Sie 

Sie können direkt im Projekt-Eingabefenster die Ordnerstruktur anlegen sowie Dateien einlesen und auswerten (Textzählung)
Sie können mit Auftragsvorlagen komplette Projekte mit wenigen Mausklicks übernehmen
Sie können mithilfe des Teilprojekt-Assistenten direkt im Projekt-Eingabefenster Teilprojekte (Auftragspositionen) anlegen und sich dabei Automatisierungsfunktionen zunutze machen. Auch ein Import von TM-Daten ist an dieser Stelle möglich.

 

Hinweis

Sie können auch später in der Einzelprojektansicht, im Teilprojektfenster selbst sowie in der Teilprojektliste weitere Teilprojekte hinzufügen oder zum Editieren aufrufen.

 

 

Neues Projekt erstellen - Teilprojekte