TM-Berichtsoptionen

Top  Previous  Next

TOM bietet die Möglichkeit eine anpassbare Berichtsform zu definieren, mit der auf den Bedarf jedes Kunden individuell eingegangen werden kann. So lassen sich ein hohes Maß an Professionalität und die Vorteile von TM-Systemen für den Kunden nach außen darstellen.

 

hmtoggle_folder1        Standard-Berichtsformat

Dieses Verfahren gilt gleichermaßen für Kunden wie für Übersetzer. Dabei wird die Original-TM-Auswertung berechnet und dargestellt. Der (automatische) Begleittext kann auf Anwenderebene über >Benutzereinstellungen >Quellen >TM-Bericht... vorgegeben werden.

 
Klicken Sie in der Haupt-TM-Ansicht (in der die Importergebnisse dargestellt werden) auf die  Druck  oder die  PDF-Taste (PDF-Erstellung nur mit FileMaker Pro!). Dabei wird die Original-TM-Staffelung gedruckt, so wie sie in der aktuellen Maske angezeigt wird. Sie können dies wie folgt verwerten:

In einem Trados-Projekt besteht die Option, die Import-Tabelle mit ausdrucken zu lassen.
Sie können den gedruckten Bericht oder die PDF-Datei Ihren Rechnungen, Angeboten etc. beifügen.
Außerdem besteht die Möglichkeit in PDF-Übersetzungsaufträgen und in PDF-Angeboten diese Auswertung direkt an die jeweilige PDF-Datei anzuhängen.
Durch Klick auf den Gesamtpreis wird dieser in das zugehörige Teilprojekt/Angebotsposition übertragen

 

 Hinweis zum autom. PDF-Pfad  Sie können die PDF optional:

in einem Unterordner des Projektordners speichern: unter >Benutzereinstellungen >Quellen >TM-Vorgaben den Ordnernamen eintragen (sobald hier ein Eintrag auftaucht, versucht TOM automatisch in diesen Ordner zu schreiben!)

oder

in einem allgemeinen Ordner für TM-Berichte speichern: dieser wird von TOM automatisch als Unterordner des TOM-Dokumentepfads angelegt und befindet sich auf der gleichen Ebene wie Rechnungen, Angebote etc.
(>BenEinst. >Formulare)

hmtoggle_folder1        Individuelles Berichtsformat

Das individuelle Berichtsformat (nur auf Kundenseite) bietet die Möglichkeit

die Trados- und Across-Matchkategorien beliebig zusammenzufassen
diese eigenen Kategorien beliebig zu benennen
die derart komprimierte Information auf unterschiedliche Arten dem Kunden übermitteln

 
Ziel ist es, die für die meisten Kunden nur schwer verständliche und unübersichtliche Default-Staffelung durch ein überschaubares und nachvollziehbares System zu ersetzen, ohne dabei die Differenziertheit der Berechnung aufgeben zu müssen. Die für die einzelnen Matchkategorien ermittelten Preise werden dabei für die Berichtskategorien nach dem Schema summiert, das Sie durch Eintragung der jeweiligen Nummern vorgegeben haben.

Klicken Sie in der oben dargestellten TM-Fenster auf die Taste Kundenbericht.

Die Parameter für die Umsetzung des Berichts werden zunächst in den >Benutzereinstellungen >Quellen >TM-Vorgaben generiert, dann über die Kundenprofile an die TM-Analysen weitergegeben. Sind alle erforderlichen Angaben vollständig, wird das Berichtsergebnis automatisch angezeigt, sobald Sie diese Maske betreten.

 

Die hier dargestellten Ergebnisse können wie folgt genutzt werden:

1.Drucken / PDF-Erstellung nur des aktuellen TM-Projekts.
2.Drucken / PDF-Erstellung aller TM-Projekte des TOM-Projekts/Angebots (als vollständiger Druck mit Kundenadresse oder als Anhang an ein PDF-Angebot)
3.Generierung zusätzlicher Rechnungs- bzw. Angebotsinformationen  aus der TM-Analyse. Der automatisch erzeugte Text wird gemäß Ihren Vorgaben unter Benutzereinstellungen >Quellen >TMVorgaben) erzeugt und kann in der Dialogbox editiert werden.
 
 HINWEIS 
Möchten Sie (bspw. nach Änderungen in der TM-Analyse) die Infotexte neu generieren, müssen Sie
* durch Klicken auf die obige Taste die Dialogbox öffnen und den vorhandenen Text komplett entfernen
* durch erneutes Klicken den Text neu generieren und ggf. weiter anpassen.

 

tm_bericht2_tm.zoom30

tm_bericht3.zoom20

Berichtsdruck (Ausschnitt)

Rechnungsinfo