Bedieneroberfläche

Top  Previous  Next

Fensterteilung

TOM 11 lässt sich in Vollansicht oder mit einem geteilten Fenster (ein Hauptfenster und ein Sitenfenster) betreiben. Sie können im Startfenster jederzeit zwischen den beiden Modi umschalten (Hauptmenüleiste) und/oder eine Voreinstellung unter Startoptionen vornehmen.

Auf der Intro-Seite im Startfenster finden Sie Abbildungen der häufigsten Navigations-Schaltflächen.

 

Haupt-Menüleiste

Die schwarz hinterlegte Hauptmenüleiste enthält

die Hauptnavigation im Menü  Gehe zu ... 
weitere Funkionsmenüs
einzelne Funktionstasten
eine Datensatz-Navigation (zum vorherigen/nächsten/ersten/letzten - nur in Einzelansichten)
eine Anzeige der Gesamtzahl bzw der aktuell aufgerufenen Datensätze - in Listenansichten)
ein Eingabefeld für eine Schnellsuche, die bei Verlassen des Feldes automatisch ausgeführt wird.

Text-Menüleiste

Hierbei handelt es sich um die Standard-Windows-Textmenüleiste in der Titelzeile des Programmfensters, die seltener genutzte Funktionen enthält.

Sie können diese Menüs auch per Tastatur öffnen:

ALT    <1.Buchstabe des Menüs>  

 

Tastaturaufruf von Funktionen

Die Menüs der Text-Menüleiste zeigen auch die Tastaturkürzel an: bspw. Suchen  Strg + F  oder Neuer Datensatz  Strg + N  .

Alle Tastaturkürzel finden Sie auf der nächsten Hilfeseite.

 

Rechte-Maustaste-Menü

Standardfunktionen wie einen neuen Datensatz anlegen oder einen vorhandenen editieren sind häufig über das Rechte-Maustaste-Menü auslösbar.